Der Lindenhof im Laufe der Zeit

Mehr als 400 Jahre sind eine lange Zeit. So weit kann der Lindenhof schon auf seine bewegte Geschichte zurückblicken. Der ehemalige Bauernhof entwickelt sich über eine Volkshochschule zum modernen Tagungs- und Freizeithotel.

1550 Der Lindenhof wird als „Wüllnerhof” erstmalig urkundlich erwähnt ... weiter

1919 Aus dem Bauernhaus wird eine christliche „Heimvolkshochschule” ... weiter

1933 Im August 1933 treffen sich auf dem Lindenhof ... weiter

1945 Eine Bombenserie zerstört den alten Lindenhof vollständig ... weiter

1954 Der neu errichtete Lindenhof wird eingeweiht ... weiter

1950er – 1970er Die Volkshochschulkurse werden wieder ... weiter

1978 Die „Weiterbildung für Behinderte” nimmt ihre Arbeit in Bethel auf ... weiter

1981 Aufgrund ständig steigender Besucherzahlen entsteht ... weiter

1990er Der Lindenhof wird ein modernes Freizeit-, Ausbildungs- und ... weiter

2003 Der Japanische Garten wird eröffnet ... weiter

100 Jahre Lindenhof

Die gesamte Historie des Hotel Lindenhof finden Sie hier als Download-PDF (8,9 MB)